Rezension: Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner- von Kerstin Gier

Heute möchte ich euch “ Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner“ von Kerstin Gier vorstellen:

 

  

  • Taschenbuch, 320 Seiten
  • Bastei Lübbe
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785760507
  • ISBN-13: 978-3785760505

                                          

Der Inhalt

Kati seit 5 Jahren mit Felix, ihrer großen Liebe , zusammen und eigentlich führen Sie eine glückliche Beziehung.

Eigentlich… Denn mit der Zeit hat sich der Alltag in die Beziehung geschlichen und Kati ist sich nicht mehr sicher, ob  ihre Zukunft mit   Felix noch eine Chance hat.

( Im Alltag vergisst man leicht, warum man damals zusammen gekommen ist und was man an den Anderen schätzt)

Doch eines Tages schlägt das Schicksal unverhofft zu und Kati lernt den überaus sympatischen und aufregenden Mathias kennen und verliebt sich in ihn ( doch eigentlich liebt Sie doch Felix?). Die ganze Situation wird nun kompliziert, Kati trifft sich mit Mathias, denkt aber auch an Felix, was soll Sie bloß tun? Doch dann schlägt das Schicksal wieder unverhofft zu und Kati wird von einer Straßenbahn erfasst. Sie findet sich in einem Kölner Krankenhaus wieder, doch nun ist nichts mehr wie es war, denn Kati finet sich  durch das Schicksal nun wieder in ihrer eigenen Vergangenheit wieder, Sie ist nun 5 Jahre jünger und es ist der Tag, bevor Sie Felix kennengelernt hat.

Kati begreift, dass Sie ihre Zukunft nun umgestalten kann, aber wie wird Sie sich entscheiden? und hat das Schicksal nicht doch wieder seine Finger im Spiel? und wie soll Sie überhaupt mit der ganzen Situation umgehen, wenn Sie weiß, dass bestimmte Ereignisse in der Zukunft geschehen werden und Sie diese versucht zu verändern?

Bewertung

Ich habe dieses Buch in zwei Tagen gelesen und ich muss sagen, es hat mir sehr viel Spaß bereitet zu lesen und ich wollte unbedingt wissen, wie die Geschichte ausgeht, denn ich habe schon ein bisschen mit Felix mitgelitten, fand aber auch Kati, war sehr natürlich und sympathisch beschrieben. Ich konnte mich dann doch nicht so richtig entscheiden, ob ich nun auf der Seite von Kati oder auf der Seite von Felix sein wollte. Der Schreibstil von der Autorin Kerstin Gier war sehr flüssig und gut gestaltet. Zwischendurch musste ich bei einigen Dialogen laut lachen oder schmunzeln und mein Verlobter hat mich schon gefragt, ob alles in Ordnung mit mir sei? Natürlich konnte ich dann nicht anders und hab ihm immer die besagten Stellen vorgelesen. Am Besten hat mir die Taxifahrt durch Köln gefallen, und da ich ja selber in der Nähe von Köln lebe, kann ich nur sagen, dass Kerstin Gier die Sicht des Taxifahrers sehr authentisch wiedergegeben hat. Auch der Süddeutsche Dialekt, der an ein paar sehr interessanten Stellen vorkommt, war sehr humorvoll geschrieben🙂.

Zu der Aufmachung des Buches kann ich sagen, dass mich das Cover jetzt nicht unbedingt angesprochen hat, da ich persönlich nicht so auf die Farbe rosa stehe, aber dafür spricht mich der Esel ( ich mag Esel und vielleicht bin ich manchmal auch ein kleiner Esel wie Kati..) schon eher an, denn ich mag Esel!!! Auch das Seitenlayout finde ich sehr ansprechend, mir gefällt , dass man auf den Seiten so viele Zitate findet, ich mag Zitate, zwischendurch war es aber an manchen Stellen dann doch etwas irritierend, wenn man die Geschichte liest und dann das Zitat noch liest, welches mittendrin auftaucht.Die oben stehenden Zitate haben mich dann doch mehr überzeut, da sie den Lesefluss nicht so beinträchtigt haben, aber dies ist halt Geschmacksache.

Mein Fazit: Ein sehr lesenswerter und unterhaltsamer Roman, der auch sehr humorvolle Szenen beinhaltet, obwohl  auch ernsthafte Themen behandelt werden. Ihr solltet das Buch einfach mal lesen, dann wisst, ihr was ich meine – einfach ein bezauberndes Buch, das aus dem Alltag und von der Liebe erzählt- ein großes Kompliment geht an Kerstin Gier😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s