Buchrezension: „Lieblingsdesserts“ von Janneke Philippi

29,90 EUR

244 Seiten
1. Auflage 2014
Hardcover, 323 x 228mm
Matthaes Verlag
ISBN: 978-3-87515-400-9

Der Inhalt:

In „Lieblingsdesserts“ präsentiert uns die Niederländische Rezept- und Kochbuchautorin Janneke Philippi über 150 köstliche und  wunderbare Desserts.
Die meisten Lieblingsdesserts und Kuchen sind dabei in weniger als 30 Minuten fertig und man kann hier getrost auf stundenlanges Kneten, Rühren und Backen in der Küche verzichten.
In dem hinreißenden Buch von Janneke Philippi ist für jeden Geschmack etwas dabei. Vom „schnellen Rhabarberkuchen mit Vanillecreme“, aromatischer „Zitronen- Rosmarin- Créme- brûlée“, klassischen „Armen Ritter , bis hin zur kulinarischen Köstlichkeit “ Crottin mit gebratenen Pflaumen und Zitronen-Tymian-Sirup“, dürfte hier für jeden Geschmack etwas dabei sein.
Ein Dessert macht aus jeder Mahlzeit ein Fest und dieses Buch bietet die bunte Vielfalt an Rezepten dafür.

Meine Meinung:

Dieses Rezeptbuch hat mich von Anfang an verzaubert. Bereits beim betrachten des bezaubernde Buchcover von „Lieblingsdesserts“lief mir förmlich das Wasser im Munde zusammen.

Auf dem Buchcover befindet sich eine großformatige Abbildung einer „Waldbeeren-Charlotte“ und durch den relativ schlicht gehaltenen Hintergrund in einem dunklem Farbton, kommt das Bild besonders gut zur Geltung und macht sofort neugierig auf den Inhalt des Buches.

Doch nicht nur das Buchcover macht Lust auf mehr, sondern auch die zahlreichen farbigen und großformatigen Illustrationen haben mich zum Träumen gebracht. Die Fotos sind wirklich ganz toll und professionell in Szene gesetzt. Man sieht das Dessert direkt vor sich stehen und möchte am Liebsten sofort davon naschen.
Ich habe richtig Lust bekommen mir die einzelnen Rezepte genauer anzuschauen und wollte die Rezepte sofort probieren ;-).

Hier seht ihr einige Beispiele der tollen Fotos von © Serge Philippi:

Lieblingsdesserts 2

 

Lieblingsrezepte 2

 

Lieblingsrezepte 4

Bei den über 150 vielfältigen Rezepten ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Die Zusammenstellung der einzelnen Lieblingsrezepte von Janneke Philippi ist hier sehr abwechslungsreich, kreativ und vielfältig. Wer hier keinen Appetit auf ein köstliches Dessert bekommt, der ist wirklich selber Schuld!

Das Buch ist in 17 verschiedene Kategorien aufgeteilt.

Es gibt folgende Kategorien: 

„Rhabarber“, „Schokolade“,“Créme- brûlée“, „Kaffee, Altbackenes Brot“, „1x Teig, 4x Kuchen“, „Tiramisu“, „Joghurt & Quark“, „Kräuter“, „Desserts mit Gemüse“, „Pudding“, „Braten & Grillen“, „Parfait & Halbgeforenes“, „Crumble & Streusel“, „Windbeutel“, „Eis“ und „Reisdesserts“

Alle Rezepte sind leicht verständlich erklärt und strukturiert aufgebaut, so dass man die Rezepte relativ leicht nachmachen kann.

Auf einigen Seiten findet man außerdem noch viele wertvolle Tipps, wie z.B. Tipps zur Aufbewahrung, Tipps zum Variieren und zusätzlich, weitere Rezepte.
Für jedes Rezept wird genau angegeben, für wie viele Personen es gedacht ist. Dies ist wirklich praktisch, denn so kann man gegebenenfalls die Mengen anpassen.

Am Ende des Buches findet man darüber hinaus die Top-10- der- Lieblingsdesserts der Autorin, was mir wirklich sehr positiv im Bilde geblieben ist und dem Buch zusätzlich noch einen persönlichen Charakter gibt.

Auch muss unbedingt erwähnt werden, dass ich das hohe Format von „Lieblingsdesserts“ sehr ansprechend und originell  finde. Dieses Dessertbuch hebt  sich allein schon aufgrund der hochwertigen Aufmachung  und durch das  einzigartige Format von anderen Koch- und Backbüchern ab.

Das Buch ist  wirklich ein absoluter Blickfang und krönt jedes Bücherregal!

Auch als Geschenkidee kann ich dieses Buch empfehlen, denn hier passt die Aufmachung und der Inhalt zu 100 Prozent zusammen.

Wer würde sich nicht über so ein tolles Buch freuen?!

Fazit:

In „Lieblingsdesserts“ von Janneke Philippi findet wirklich jeder sein absolutes Lieblingsdessert. Die Rezepte sind gut strukturiert und leicht verständlich aufgebaut. Durch die wunderschönen, farbigen Illustrationen hat man hier auch etwas Schönes zum anschauen.

Wer Desserts mag, wird dieses Buch einfach lieben! Eines meiner liebsten Bücher über Nachspeisen!

Meine Bewertung:

♥♥♥♥♥ (von ♥♥♥♥♥)

Für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares möchte ich mich ganz herzlich bei der  Matthaes Verlag GmbH und bei vorablesen.de bedanken. Vielen Dank!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s