Montagsfrage//Glaubst du, dass Bücher dein Denken/Handeln schonmal beeinflusst haben?

Heute ist Montag und pünktlich zum Start in die neue Woche gibt es wieder eine neue Montagsfrage von Buchfresserchen.

Glaubst du, dass Bücher dein Denken/Handeln schonmal beeinflusst haben?

Diese Frage kann ich definitiv mit einem JA beantworten. Die besten Bücher sind meiner Meinung die Bücher, die einem zum Nachdenken anregen. Meistens geschieht dies auf unbewusste Art und Weise. Mir ist dies aber auch schon sehr oft bewusst passiert z.B. wenn man ein gutes Buch beendet hat und danach noch lange über den Inhalt nachdenken muss. Ein gutes Buch reißt mich aus dem Alltag und vermittelt mir eine andere Perspektive. ich tauche in eine andere Welt ein und lasse mich auf Neues ein. Dabei ist es egal, ob es sich um einen Roman oder um Sachliteratur handelt. Lesen bildet und lässt uns Dinge, aus einem anderen Blickwinkel betrachten, wenn man sich darauf einlässt.

Wie seht ihr das? Glaubt ihr, dass Bücher euer Denken/Handeln teils nachhaltig beeinflussen können?

Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!

Liebe Grüße

eure Jane

Advertisements

Ein Gedanke zu “Montagsfrage//Glaubst du, dass Bücher dein Denken/Handeln schonmal beeinflusst haben?

  1. Guten Morgen!

    Ja, absolut, kann ich voll und ganz bestätigen! Ich lese Bücher eigentlich sogar immer bewusst mit dem Gedanken, welcher Sinn sich dahinter verbirgt und welche Fragen aufgeworfen werden. Sie vermitteln oft verschiedene Pespektiven und Bücher, die nichtssagend sind, finde ich persönlich eher langweilig. Das Buch muss mir am Ende was mitgegeben haben, gerade das mag ich beim Lesen so gerne 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s